buch.de
bol.de
thalia.de
thalia.at
alphamusic.de
 

Presseinformationen

28. November 2011

buch.de internetstores AG beschließt Bezugsrechtskapitalerhöhung unter Ausnutzung genehmigten Kapitals

- nicht zur Verteilung, Veröffentlichung oder Weiterleitung in den USA, Kanada, Japan und Australien -

 

Münster. Der Vorstand der buch.de internetstores AG (ISIN DE0005204606, Symbol: BUE) hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrates beschlossen, das Grundkapital von 10.413.885,00 Euro unter teilweiser Ausnutzung des genehmigten Kapitals um bis zu 2.975.394,00 Euro auf bis zu 13.389.279,00 Euro durch Ausgabe von bis zu 2.975.394 neuen, auf den Inhaber lautenden Stückaktien mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital von 1,00 Euro und mit voller Dividendenberechtigung ab dem 1. Oktober 2010 gegen Bareinlagen zu erhöhen.

Die neuen Aktien werden ausschließlich den bestehenden Aktionären im Wege eines mittelbaren Bezugsrechtes im Verhältnis 7:2 von der WestLB AG, Düsseldorf, angeboten. Sieben alte Aktien berechtigen daher zum Bezug von zwei neuen Aktien. Um ein glattes Bezugsverhältnis zu ermöglichen, hat sich einer der bestehenden Aktionäre verpflichtet, auf die Ausübung der Bezugsrechte aus sechs ihm zustehenden Aktien zu verzichten.

Die Frist zum Bezug der neuen Aktien beginnt am 30. November 2011 und endet am 13. Dezember 2011 (jeweils einschließlich). Der Bezugspreis beträgt 7,92 Euro. Ein organisierter Bezugsrechtehandel findet nicht statt.

Etwaige aufgrund des Bezugsangebots nicht bezogene neue Aktien können ausschließlich von bezugsberechtigten Aktionären im Wege eines Mehrbezugs ebenfalls zum Bezugspreis erworben werden. Ein Mehrbezugswunsch kann dabei nur berücksichtigt werden, wenn spätestens bis zum Ablauf der Bezugsfrist sowohl die diesbezügliche Mehrbezugsanmeldung von der Depotbank als auch der vollständige Bezugspreis für den Mehrbezug bei der Bezugsstelle eingegangen ist.

Die Thalia Holding GmbH, die derzeit über einen Anteil am stimmberechtigten Grundkapital der buch.de internetstores AG in Höhe von 77,6 Prozent verfügt, hat sich gegenüber der Gesellschaft und der WestLB verbindlich verpflichtet, ihre Bezugsrechte in vollem Umfang auszuüben, sowie durch Abgabe einer verbindlichen Mehrbezugserklärung, die im Rahmen des Mehrbezugs zur Verfügung stehenden neuen Aktien in größtmöglichem Umfang zu erwerben.

Die neuen Aktien sollen prospektfrei zum Handel im regulierten Markt an der Frankfurter Wertpapierbörse (General Standard) zugelassen werden. Die Einbeziehung der neuen Aktien in die bestehende Notierung an der Frankfurter Wertpapierbörse ist voraussichtlich für den 19. Dezember 2011 vorgesehen.

Sole Lead Manager der Kapitalerhöhung ist die WestLB AG, Düsseldorf.

Die buch.de internetstores AG beabsichtigt, den Bruttoemissionserlös von ca. 23,6 Mio. Euro zur Finanzierung der geplanten umfangreichen Investitionen in die Modernisierung und den Ausbau der technischen Plattform zu verwenden.

Die weiteren Einzelheiten der Kapitalerhöhung können dem voraussichtlich am 29. November 2011 im elektronischen Bundesanzeiger sowie auf der Internetseite der buch.de Internetstores AG (http://ag.buch.de) veröffentlichten Bezugsangebot entnommen werden.

Wichtige Hinweise
Diese Veröffentlichung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren dar. Insbesondere stellt dieses Dokument weder ein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren noch die Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika dar. Die Aktien der buch.de internetstores AG (die »Aktien«) dürfen nicht in den Vereinigten Staaten von Amerika oder U.S. Persons wie in Regulation S des U.S.-Amerikanischen Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung (der »Securities Act«) oder für Rechnung von U.S. Persons angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind registriert oder von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act befreit. Die Aktien sind nicht und werden nicht gemäß dem Securities Act registriert. Die Aktien sind nicht und werden nicht öffentlich angeboten.

Diese Pressemitteilung ist bestimmt zur Veröffentlichung ausschließlich in Deutschland und anderen ausgewählten Ländern. Sie darf weder vollständig noch in Teilen in folgende Länder verteilt oder weitergeleitet oder in folgenden Ländern veröffentlicht oder auf andere Weise zugänglich gemacht werden: USA, Kanada, Japan, Australien, jedes andere Land, in dem ein solches Handeln gesetzlich beschränkt oder verboten ist, sowie jedes von einem der vorgenannten Länder abhängige Gebiet.

Diese Pressemitteilung enthält Aussagen über künftige Entwicklungen, die auf gegenwärtig verfügbaren Informationen beruhen und mit Risiken und Unsicherheiten verbunden sind, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse von diesen zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zu solchen Risiken und Unsicherheiten zählen beispielsweise unvorhersehbare Änderungen der politischen und ökonomischen Bedingungen, die Wettbewerbssituation, die Zins- und Währungsentwicklung, technologische Entwicklungen sowie sonstige Risiken und nicht zu erwartende Umstände. Die buch.de internetstores AG und ihre Konzerngesellschaften übernehmen keine Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben.

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Ad hoc-Mitteilung:
Die buch.de internetstores AG ist eine dem deutschen Recht unterstehende, am Regulierten Markt (General Standard) notierte Aktiengesellschaft mit Sitz in Münster. Das 1998 gegründete Unternehmen ist auf den online-Verkauf von Büchern, Musik, Filmen, Software und Spielen spezialisiert. Mit der Tochtergesellschaft buch.ch AG (Winterthur/Schweiz) betreibt die buch.de internetstores AG derzeit unter anderem die Web-Shops buch.de, bol.de, alphamusik.de, buch.ch und bol.ch sowie die Internetauftritte der Thalia-Buchhandlungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Diesen Artikel herunterladen ... Druckansicht öffnen ...
buch.de internetstores AG
Dr. Bettina Althaus
Leiterin Unternehmenskommunikation
An den Speichern 8
D-48157 Münster
Fon +49 (0)251 5309-140
Fax +49 (0)251 5309-119
E-Mail althaus@buch.de
http://ag.buch.de/ag/presse

 
 
© 2014, buch.de internetstores AG, Münster.